MCF2020 external MIDI DJ-CrossFader

HMB|TEC Light & Sound – Systeme & Apps prĂ€sentiert den MCF2020 external MIDI DJ-CrossFader in zwei Varianten.

Zugeschnitten auf die BedĂŒrfnisse professioneller DJs, erweitert der Elektronikspezialist HMB|TEC Deutschland GmbH sein Produktportfolio um einen extern USB/MIDI Controller. Der MCF2020 steht in zwei Varianten zur VerfĂŒgung, die sich ĂŒber den darin verbauten Schieberegler unterscheiden. Die Luxusvariante ist mit dem original innoFADER pro ausgestattet und adressiert den besonders anspruchsvollen DJ. Dieser Hightech Fader arbeitet kontaktlos, ist nahezu verschleissfrei und absolut leichtgĂ€ngig und sicher in der Bedienung. Die Standardversion des MCF2020 ist mit einem Schieberegler des renommierten Herstellers ALPS ausgerĂŒstet.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist a1a08a22-8358-4aa2-b9bb-0a8dd0db34d1
MCF2020

Einsatz findet der MCF2020 direkt am „Arbeitsplatz“ des DJ am DJ-Equipment. Über ein Standard USB-Kabel wird das kleine, standfeste ca. 90 x 45 x 30 mm große ZusatzgerĂ€t an der Konsole, DAW oder am Laptop angeschlossen. Diese Verbindungsart stellt zum einen die Stromversorgung und zum anderen die latenzfreie Datenverbindung zum Master sicher. Die Einbindung ist denkbar einfach ĂŒber ein entsprechendes Mapping vorzunehmen. FĂŒr die schnelle Umschaltung der drei Betriebsmodi: NORMAL, SCRATCH und INVERS, bzw. „Hamster mode“ steht der seitlich angebrachte, robuste Kippschalter zur VerfĂŒgung. ZusĂ€tzliche Einstellungen können ĂŒber Midi-Kommandos vorgenommen zu werden. Die Unterseite des MCF2020 ist mit einer „Unterboden LED-Beleuchtung“ versehen, sodass es sich auch bei ungĂŒnstiger Arbeitsplatzbeleuchtung visuell hervorhebt. 

Externe Controller haben den besonderen Vorteil, dass sie an beliebigen Positionen und in jeder gewĂŒnschten Lage betrieben werden können. Der DJ entscheidet selbst, je nach Verwendungszweck – als Cross-Fader, Scratch- oder Effekt-Controller – wo er seinen MCF aufstellt oder ganz lĂ€ssig in der HandflĂ€che betreibt. Hierdurch können sich auch völlig neuartige DJing-Techniken entwickeln lassen.

Die HMB|TEC ist eine, seit 1996 als in Deutschland im Großraum Frankfurt ansĂ€ssige, Elektronik- und Software Entwicklungs- und Produktionsgesellschaft. SchwerpunktmĂ€ĂŸig beschĂ€ftigt sich das, von CEO Holger M. BlĂŒmler gefĂŒhrte  Unternehmen, mit Steuerungen in der Licht- und Musiktechnik und entwickelt Standard und kundenspezifische GerĂ€te und Applikationen (Controller-Firmware und iOS-Apps). Der Vertrieb erfolgt Online ĂŒber den WWW-Shop hmbtec.de . FĂŒr Projektkunden steht der  Solution Provider auf hmbtec.com zur VerfĂŒgung.  

Das aktuelle Produktportfolio beinhaltet innovatives DJ-Gear, das im Rahmen des beim DPMA (Deutsches Marken- und Patentamt) registrierten  SyncKing Konzeptes realisiert wurde. Plakativ seien hier folgende Produkte zu nennen: „DJ Easy“, DJ-Finger“, DJ-LightControl Set“, „Voice-DMX“. Im Bereich der DMX-Lichtsteuerung konzentriert sich die HMB|TEC auf wireless und network Lösungen. Hier ist der CC512-V4 der aktuelle Standard, der nicht nur im Show- und Stage-Bereich, sondern auch in der Video-Produktion, Theatertechnik und Architektur bis hin zur Ausbildung an Hochschulen fĂŒr Medientechnik zum Einsatz kommt.

FĂŒr die Zukunft plant CEO H.M. BlĂŒmler eine höhere PrĂ€senz in den Medien und auf Fachmessen, um den Kontakt zu den Zielgruppen zu verstĂ€rken. Gerade in der Umsetzung ist eine Crowdfunding-Kampagne auf dem Web-Portal Kickstarter, hierzu werden noch Kompetenzpartner aus den Bereichen DJing und Musik- und Filmproduktion ĂŒber das Meetup Portal akquiriert.